[UBG] Grow a Gush

Moderatoren: jjjoness', Storm

Benutzeravatar 1.Storm » 06.05.2013, 18:37

Ich dachte ich schreib mal was, vielleicht kommen ja ein paar Meldungen dazu, und es entsteht vielleicht tatsächlich eine gute Liste.

Vorab einen kurzen Crashkurs ins Gush Universum. Die Combo läuft aus

Bild + Bild

Durch den kann man die Länder, die man per auf die Hand genommen hat, wieder ausspielen, so bekommt man Mana Boost und Carddraw für lau. Ziel ist es eine Chain zu machen, das man sich quasi durch das ganze Deck zieht. Früher wurde das ermöglicht durch . Diese wurde vor einigen Jahre zusammen mit und restricted, die ebenfalls in der Engine mächtig waren. So war Ponder stark darin nach der nächsten Keycard zu suchen, während in Verbindung mit und vorzugsweise einem Fetch gleich 5 neue Handkarten besorgt.

Nun ist unrestricted worden, der gut in die Bresche von der springen könnte, da man durch ihn Gush wieder holen kann. Zudem hat man wieder Zugriff auf den essentiell wichtigen , der dieser Tage schnell von einem gecountert wird und früher nur schwer wieder zu beschaffen war.

und warten immer noch auf Ersatz. Dafür könnte man auf und zurückgreifen. sagt mir persönlich nur begrenzt zu, wobei ich erkenne, das ein solcher Effekt sehr wichtig ist. Ich bevorzuge , der einem auch ermöglicht sich durch die Library zu drawen, wenn die Engine Online ist. Brainstorm kann man nicht direkt durch Jace ersetzen, denn Jace ist viel zu teuer. Jace ist aber immernoch eine starke Option, doch die Entscheidung ob man ihn spielen will, ist schon eine Gabelung im Deckbau. Ich gehe davon aus, das wenn man Jace spielen will controlisher wird und Drains und gar spielen will.

Früher gab es verschiedene Lager im , so gab es eine Zeitlang das Tropical Storm Deck, das Tyrant Oath Deck, und die / Lager. Ich würde in Richtung Tropical Storm tendieren, wobei mir der auch sehr gefallen würde, später dazu mehr. Die Dryaden Tech, ist meiner Meinung nicht mehr ganz Zeitgemäß, und eine Engine die soviel Kraft hat, quasi in einem Fish Deck versauern zulassen ist nicht mein Ziel, was nicht ausklammert, das man damit auch erfolgreich sein kann.

Gut, Fragen die sich stellen, spielt man /Bot, spielt man /Key und was ist der Storm Finisher. Es gibt Listen die raue Mengen spielen, die ihre Vorzüge gegen Fish und vorallem Mud haben. Dies tun sie meistens in Verbindung mit mehreren , die ein gutes Out gegen und Engines sein könnten. Zudem produzieren sie Stormcount, wenn man gerade am abgehen ist, in dem man sich eine Mox bounced.

Gut Kurz ein Abschnitt vergangener Listen zur Referenz:

Stormlastig mit Lotus Cobra

Oathstyle

Fishig

Mir gefällt die Stormlastige am besten, denke aber nicht, das man eine Liste mit 4 und 4 spielen kann, da es einfach zu Grün ist, und man hier und da in Verlegenheit kommen wird, dir pitchen zu können. Man möge mich aber eines besseren belehren, ich weiss die FoW wird oft genung noch flüssig kommen, und die Cobra ist gut gegen Mud, aber nunmal nichts für mich.

Die Oathliste von damals kann durchaus in umgewandelter Variante eine Möglichkeit sein. Oathen gehen und aus sozusagen einen zu machen, hat schon etwas für sich. Zudem macht die Gush Engine kurzen Prozess mit dem Board des Gegners, es wird einfach alles auf die Hand geschickt. Mit s macht man sich ind em man Moxen bouncen lässt, schnell mal unendlich Mana und Stormcount. Teilweise war es beliebt, dann mit einem , das gebounced und immer wieder ausgespielt wird, oder einem auf zu finishen.

Die Fishliste, die mir nicht so zusagt, ist imo auch Schwächer als die Rug Delver Gush Listen. Die Dryade wird halt hin und wieder einfach durch ein gehandelt, und dann war die ganze Show vorbei. Selbst der Gushbuchauthor Smmenen himself räumte ein lieber über der Dryade zu spielen.

Ok das war viel Theorie, zum Schluss tacker ich dann mal die Liste an der ich gerade schraube hinten dran.

Deckliste:

Offen ist, ob man es sich bei dem Schwarz, und jetzt größer gewordenen Grün Splash leisten kann, auf 5 Fetchies runter zu gehen und dafür noch s reinzuquetschen. Das würde das Oath Sideboard, das momentan nur ein Gedanken Konstrukt ist auf den Kopf stellen, und die Starken im SB ermöglichen. Maindeck gefällt mir die Liste ganz gut, die Tendrils ist zwar manchmal eine störende Handkarte, aber wohl das nötige Übel. Ich habe eine Liste mit Maindeck Oath getestet, doch sie ist eher was für ein Fish und Mud heavy Meta. Zudem ist es bei 4 s öfters problematisch den gestartet zu bekommen.

Man könnte wahrscheinlich noch controlisher werden und Jace adden, oder aber die Vault Combo kicken und s rein packen.

Falls jemand anders noch mit einer Gush liste rumspielt, kann er gerne seinen Input posten, wenn fragen offen sein sollten, versuch ich diese zu beantworten.
Zitat PN
{B} Happy Suicide {4} MUD {W} {U} {R} {B} {G}Shop Slaver {B} {4}BLAXX

Benutzeravatar 2.Shauku » 06.05.2013, 21:44

Den hast doch nur einmal im Deck, oder? Und dann willst ein Deck drum bauen? muss auf jedenfall rein. Prinzipiell machst du aber das, was ein Deck auch macht, nur das du 1 Leben pro Mana zahlst...
Deswegen würde ich die Idee mit Vorsicht genießen.
Ich hab mal ein Fundeck mit Fastbond und gespielt. Sobald mehr als ein Horn liegt, gehst sehr fix in nen Endloszug. Im T1 dürfte also ein Horn reichen. solltest dann evtl. auch spielen.

ist sehr stark in Land Decks. Ich denke, dort ist auch die einzige Stärke der Karte. Im T1 brauchst du eigentlich keine Länder für den Kickstart.
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

Benutzeravatar 3.Storm » 13.05.2013, 21:15

Nee und Semi braucht man nicht. Man hat normal in dem, oder dem nächsten Turn gewonnen, wenn liegt und die Party startet und man mit und s quasi sein ganzes Deck zieht. Wenn man das Finish nicht findet, hat man aufjedenfall die Hand die über Kontrolle gewinnen kann. Im Vergleich zu , hat man halt den Win Button in Form von , daher ist es nicht immer die Strategie mächtig Mana zu boosten und im Carddraw Loop zu killen, sondern einfach den gegner wegzukontrollieren.

Falls der Bond im Grave landet, hat man noch 4 um ihn wieder zu bekommen, falls man ihn braucht, ansonsten geht man halt in die Kontroll Rolle, und macht sich mit auf cardadvatage. Da kommt keine Control Engine im T1 hinterher. Ich denke auch das nicht so nötig ist wie viele meinen, um das ganze konstant zu machen.

Fraglich ist nur ob man den Platz hat, die Vault Combo zu spielen, ist halt eine mächtige Oops I Win Combo, und quasi eine 3te Strategie zum Sieg. Wäre auch mit , mit den ganzen s super mächtig.

Gerade bin ich etwas ab vom Oath SB, und teste gegen Mud. Wenn man anfängt die zugrowthen, bekommt der Mud Mann echt ein Problem, wobei das nicht immer möglich ist, aber doch manchmal schon. Würde auch gerne die unterbringen, da man so ohne Bond die es mit aufwertet, und man ganz gut die Keeper Roll einnehmen kann, weil man einfach immer auf 7 Handkarten kommt.

Beim Sb bauen ohne Oath, hab ich halt gemerkt, das man zuwenig für das Fish Matchup hat. Bin selbst mit noch recht unerfahren, aber es erinnert mich oft an Drain Tendrils. Ist aufjedenfall wieder erstarkt mit Regrowth, wundert mich, das es noch keine Top8 von einem findigen Deckbauer gab :).
Zitat PN
{B} Happy Suicide {4} MUD {W} {U} {R} {B} {G}Shop Slaver {B} {4}BLAXX

Benutzeravatar 4.Shauku » 14.05.2013, 20:40

T1 hab ich noch nie gecheckt :shock: .
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

Benutzeravatar 5.Storm » 16.05.2013, 13:11

Ja ist schon ein seltsames Format ^^. Die Engine ist auf jedenfall Explosiv, nur hab ich ne Liste ohne Vault Combo getestet, und bin irgendwie nie rechtzeitig zum Finish gekommen. Das Oath Sb war auf jedenfall ok. Habe auch das Gefühl, das man gegen Fishe was im Sideboard braucht. Gerade weil einige ihre Clock durch uncounterbar hinlegen. Das ist schon nen Problem. Verstehe nicht ganz ob ich was falsch mache, oder die Listen Online kein Fish im Meta hatten, da sie meistens komplett auf hate verzichten.
Zitat PN
{B} Happy Suicide {4} MUD {W} {U} {R} {B} {G}Shop Slaver {B} {4}BLAXX
Sortiere nach

« Vintage - Typ 1

cron