[U] Merfolk

Moderator: jjjoness'

Benutzeravatar 1.Flodo » 17.05.2010, 20:29

Achtung aggressiv!
Deckliste:
Aggressive Merfolkliste mit 16 Lords. Aggromatchup ist so etwas besser, man ist schneller außerhalb der Firespout/Bolt Reichweite und hat eine extrem schnelle Clock.

Sideboard könnte so aussehen: 4 Spell Pierce, 4 Relic of Progenitus, 4 Hydroblast, 3 Hibernation

Discuss!
Zitat PN
TTC - Team TwinCast

Benutzeravatar 2.Storm » 17.05.2010, 22:32

Da die Lords alle Doppel U kosten, könnte das doch nen Problem werden die hardzucasten, oder ? Die Vial hilft da sicherlich, aber 12 blaue Quellen kommen mir gerade was wenig vor.

Du spielst ja keine andere Landdesruption ausser Wasteland und ich denke die sollte man nur spielen wenn man noch Stifle o.ä. am start hat.

Ansonsten sieht es schnittig aus :).
Zitat PN
{B} Happy Suicide {4} MUD {W} {U} {R} {B} {G}Shop Slaver {B} {4}BLAXX

Benutzeravatar 3.Basti » 18.05.2010, 08:37

Ich würde auch unbedingt Stifle spielen.

Das macht erstens das Daze besser und zweitens kannst du manche MUs nur über den Manadenialplan gewinnen. Zumindest in der Theorie.

Abgesehen davon willst du doch praktisch nie 2 Coralhelm Commande gleichzeitig haben, oder? Soviel überflüssiges Mana hat man nun auch ned...
Zitat PN

Benutzeravatar 4.blechspecter » 18.05.2010, 10:10

Sehe ich auhc genauso.
Entweder +Stifle, oder -waste und dafür dann vermutlich weis splashen für swords(habe ich auhc schon gemacht, in münchen mal, mit random armageddon, leider das Armageddon nie gezogen aber es hätte doch Spiele gewonnen :/ )
Zitat PN
VIEL NEUES
Bild

Benutzeravatar 5.Shauku » 18.05.2010, 16:32

20 Länder davon stehen 4 in der Regel nicht lange und deine Schlüsselkarten kosten 3 Mana. Ausserdem hast 0 Disruption... wenigstens 1-2 Echoing Truth könnten sich irgendwo in die Liste verirren. So ne richtige draw engine hat die Liste auch nicht... da sollte doch recht fix die Luft raus sein, oder?
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

Benutzeravatar 6.Flodo » 18.05.2010, 17:19

Mal alle Kritikpunkte abarbeiten ;)

@Storm: Doppelblau hat man recht konstant, hat man es nicht kann man es immer noch mit Mutavault, Vial und den Countern überbrücken. Trotzdem könnte eine 13te Insel nicht schaden. Evt eine Mutavault kürzen?

@Basti: In dieser Merfolkversion möchte man Wasteland auch nur für die schlimmsten Länder benutzen (Tundra, Volcanic Island). Mir ist außerdem aufgefallen das bei Stifle und Waste oft mal eins von beidem übrigbleibt und später im Spiel (sollte es dazu kommen) sind beide Karten nicht mehr so gut, wobei Stifle noch eventuelle Deeds, EEs o.ä. handlet.

Es stimmt schon das man früh keine 2 Commander haben will, aber später ist man über jeden Lord dankbar. 3 sollten auch reichen, aber ich cutte in dieser aggressiven Version ungern einen weiteren Critter.

@blechspecter: Einen Splash hab ich bewusst vermieden, mit Weiß hat man schon ein etwas anderes Deck. Mir schwebt da schon was vor, mit Counterbalance und so 8) XD

@Shauku: Standstills bringen einem Lordnachschub, Silvergill Adept zieht auch Karten und auch sonst geht einem dank der vielen Lords die Luft so schnell nicht aus. Generell reichen Standstill und Silvergill Adept. Die Disruption hab ich bis auf Daze und Force gecuttet um mehr Druck spielen zu können.

Eine andere Variante die ich sehr gut finde beinhaltet folgende Änderungen:
-3 Coralhelm Commander
-4 Merfolk Sovereign
-1 Standstill
+4 Stifle
+2 Echoing Truth
+2 Umezawa's Jitte

Ist etwas controliger und spielt sich auch ziemlich solide. Unser Merfolkspieler hat in Annecy damit knapp die Preise verpasst.

Probiert bitte mal die aggressive Liste aus und teilt mir eure Eindrücke mit, so schlecht ist es nicht 16 Lords zu spielen ;) hab aber selber noch nicht so viel Erfahrung mit dem Deck. Was ich hier schreibe sind nur meine ersten Eindrücke (und die sind gut :) ).
Zitat PN
TTC - Team TwinCast

Benutzeravatar 7.Shauku » 18.05.2010, 17:48

Sieht halt auf den ersten Blick wie 10x Playset-Punkt-Deck aus :mrgreen: . Aber wenns läuft :) .
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

Benutzeravatar 8.blechspecter » 18.05.2010, 18:09

Evt eine Mutavault kürzen?
Vllt. bin ich ja etwas vorbelastet, aber im Countersliver war es bei mir immer so, dass Mutavault eine der stärksten Karten im Deck waren - ohne das ich Standstill gespielt hätte.
Ich würde es nicht kürzen.
Zitat PN
VIEL NEUES
Bild

Benutzeravatar 9.Flodo » 18.05.2010, 21:09

Mutavault kann man halt erst so richtig ab dem Midgame nützen, von dem her will man nicht immer früh eine haben. Da müssten 3 eigentlich reichen (obwohl 4 halt so ne schöne Zahl ist :D ). Muss ausprobiert werden!
Zitat PN
TTC - Team TwinCast

Benutzeravatar 10.Lukas » 15.07.2010, 13:27

du könntest auch -3wasteland +3Islands oder U fetsch
1wasteland weil der gegner fetscht eh immer gegen dich auf basics und dann bringen die es nicht mehr
nicht das ich etwas von merfolk verstehe aber in goblin ist das auch gut
Zitat PN
TTC - Team TwinCast
MKM: waschmaschine

Benutzeravatar 11.kraj » 18.07.2010, 08:23

hätte einige anpassungen, kannst sie dir ja durchn kopf gehn lassen:
-4 Standstill
+2 Island
+2 Kira, Great Glass-Spinner (perfekter schutz für deine Critter)
Edit: Standstill bremst dich meiner meinung nach mehr als den gegner, das wollen wir ja nich;)
Zitat PN
Sortiere nach

« Legacy - Typ 1.5

cron