[W/G/R] Natural Born Progenitus (4. Spieltag TCL2 1/7)

Moderator: jjjoness'

Benutzeravatar 1.Shauku » 13.12.2009, 14:22

Das Deck von: Soerael
Deckliste:
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

Benutzeravatar 2.soerael » 16.12.2009, 20:06

Huch, hab bei dem Namen ja mein Deck er gar nicht gefunden.

Ist natürlich ein Survivel-Elv, mit einer relativ normalen Liste.
Weißsplash im SB, um gegen Gobbos, die DDs des Loamspielers und das immer öfters gespielte Massremovel Firespout gewapnet zu sein.

Masticore Main statt mirror entety oder caller of the claw, weil ich ein wenig tribel+zoo vermutet habe, und dann der Masticore einfach eine Macht ist.

Archangel im Sb ist eigentlich Müll, würde ich warscheinlich nie boarden (außer gegen burn)


Sonst ist das Deck sehr spaßig zu spielen, man hat viele optionen, viele verschiedene plays (gerade wenn man survivel online hat)

Auf jeden fall ins Sideboard gehört ein tutorbarer enchent/artefaktzerstörer, also eine kreatur. welche weiß ich allerdings noch nicht ;)
Zitat PN
All we are is entertainment...

3.Zenit » 18.12.2009, 11:04

Viridian Zealot 1 mainboard kann ich dir empfehlen zu spielen
und Burrenton Forge-Tender statt absolut
würde ich empfehlen das mal zu versuchen
Zitat PN
Sortiere nach

« Legacy - Typ 1.5

cron