[Bx]Trainwreck

Moderator: jjjoness'

Benutzeravatar 1.blechspecter » 25.10.2009, 21:46

So, nachdem ich gestern drittletzer in München geworden bin mit Countersliver(nur 1 Mutavault ist aber auch doof :? ) hab ich grad keinen Bock mehr auf das Deck.
Ergo muss was neues für nächstes München her und ich habe gerade beim suchen noch keinen Thread für Trainwreck gefunden, also auf damit und meine Liste auf die Schlachtbank gestellt:

Trainwreck ist ein Controldeck. Immer wieder wird es Mono :b: gespielt, ich habe auch schon Listen mit Rot und Blau für Fact or Fiction und Nicol Bolas gesehen, bisher allerdings noch nicht gespielt. Meine favorisierte Version ist allerdings Schwarz mit einem Grünsplash für Deed und Pulse.
Da das Deck keinen Zugriff auf Counter hat spielt man einfach mehr Removal als so ziehmlich jedes andere Deck Critter. Die /Urborg Manaengine lässt einen X-Spells abusen und da man seit neuestem nur noch mit PLaneswalkern spielen kann, sind gegnerische Removal tote Karten.

Hier meine Liste:
4
2
2
8 Swamp
4
1 Forest
3

Removal
3
4
3
2
4
Draw/Tutor
3
3
Discard
4
4
Win
1
2
1
2
So, jetzt treten sicher noch fragen auf, ich versuche mal welche im vorraus zu beantworten:

Warum Duress über Thoughtseize:
Wie spielen Control und müssen auf unsere Lebenspunkte achte, Kreaturen sollten für uns ja eig sowieso kein Problem sein.

Warum Consume Spirit übner Profane Command:
Auch hier gilt wieder, die roten Brandkarten machen uns zu schaffen und im earlyGame einen Critter zu removan + einen kleinen Lebensboost kann uns das ein oder andere Spiel retten. Außerdem ist der Command seit dem man das Deck Critterfrei zockt sowieso recht sinnlos geworden.

Warum nich Oona/Helldozer als Winoption:
Weil man sehr wenig Winoptions spielt und die dann auch noch anfällig für Swords o.ä. zu machen ist nicht unbedingt taktisch klug.

Warum Diabolic Edict über Chainers Edict:
Manlands
Außerdem spielt man eh so viele Removal das die Flashback-Funktion eh irrelevant sein sollte.


Alternative Choices:


Ist gut, nur ist die Frage ob man es braucht.

Sonst kann man wenn man es für nötig erachtet die Innocent Bloods/Pulse auffüllen, auf Staff verzichten, 2 davon spielen, nur ein Consume Spirit spielen, nur ein Urborg oder 3 Coffers spielen, da will ich nicht sagen die perfekte Version zu haben, wäre ja auch albern.

Verbesserungsvorschläge sind erwünscht.
Zitat PN
VIEL NEUES
Bild

Benutzeravatar 2.soerael » 25.10.2009, 22:22

Mhm, leckeres Deck!

Wollte ich eigentlich diese Ligaseasion spielen, aber mich haben gewisse überlegungen davon abgehalten.

Erstmal: Ich mag den grün-splash nicht, der zwingt einen fetchies zu spielen, und die will man nicht in einem Deck, was locker 7+swamps liegen haben möchte!



// Lands
3 [TO] Cabal Coffers
1 [PLC] Urborg, Tomb of Yawgmoth
19 [UNH] Swamp

// Spells
1 [PLC] Damnation
3 [TSP] Tendrils of Corruption
4 [LRW] Thoughtseize
2 [US] Corrupt
4 [CS] Soul Spike
4 [ON] Smother
4 [OD] Innocent Blood
3 [OD] Skeletal Scrying
4 [M10] Sign in Blood
1 [M10] Liliana Vess
3 [R] Nevinyrral's Disk
2 [TO] Chainer's Edict
2 [ZEN] Sorin Markov

Meine version.
Man setzt komplett auf Drainspells, was einem ermöglicht, die Sau.guten Drawspells Sign in Blood und Skeletal scrying zu zocken.
Das Sligh-MU ist dementsprechen viel besser!
Die Liste dient nur als Anschauung für dich, jetzt kommen Kommentare zu dem Deck.


Manabase:
Wie gesagt, fetchies sind blöd, 4 Bayous machen dich unnötig anfällig gegen wastelands, du spielst nur 12 swamps +2 urborg, was auch nicht sehr gut ist für dicke X-spells.

Spells:

Removel:
Naja, ich denke, bei der removelwahl lässt sich streiten, nur verliert dein deck mit dem doch recht klobigem removel gegen sligh recht sicher.
Auch ist viel von deinem Removel Sorcery-speedy, was gegen manlands auch nicht cool ist.

4x Deed+ 3x pulse +2x damnation ist einfach recht klobig als removelsuite, vorallem weil deed ja mehr als 3 kostet.

Draw/Tutor:

Naja, ich bin kein fan der tutoren.
Du brauchst sie warscheinlich, weil du keinen Cardraw hast, aber genau das ist das Problem!
Du machst einfach keinen CA, wenn du nicht mir deed oder damnation 2 kreaturen tötest, sondern nur ein wenig CQ mit dem topf.
Topf ist auch auf jeden fall in deiner version eine gute karte, allerdings macht er keinen CA. Und gerade mit 8 Discardspells ist reeler kartenvorteil schon wichtig.

Und damit direkt beim nächsten Thema:
Discard:
Duress>Ts ist in deiner version ok, allerdings gibt es auch kreaturen, die man direkt discarden möchte (eternel witness, Bloodbraid elf, kitchen finks, andere CiP-kreaturen)
Hymnen finde ich in deinem Deck auch nicht soo cool. Gegen aggro kannst du es dir nicht leisten sie in den ersten runden zu spielen, weil du immer kreaturen handeln musst, und wenn die weg sind, kann er in resp. auf die hymn in runde 4 seine letzten burnspells spielen, und seine hand ist leer.
Ok. gegen control sind sie nett, aber gegen control ist carddraw genausogut.

So, jetzt noch die finisher:
Naja, der staff ist ja kein wirklicher finisher, er ist einer deiner wenigen möglichkeiten, CA zu machen.
Und dabei ist er leider einfach zu klobig und wird sogar noch manchmal von deiner Dead zerlegt.
Die planeswalker sind definitv stark, und 2x sorin würde ich auch immer spielen wollen, aber will man wirklich Lilana?
Gegen aggro ist sie meist tutor auf lifegain für cc5 (was offensichtlich nicht gut ist) und hand sonst keinen einfluss aufs board. Gegen combo ist es utopisch sie zu legen, und gegen control hat sie einen nachteil: sie gewinnt nicht! Sie macht zwar kartenvorteil, allerdings spielt Landstill meist keine kreaturen, und lilana kann plötzlich nicht gewinnen.
Landstill muss also gegen dich nur 2x sorin und 1x Drain life countern, um zu gewinnen, gewinnt im gegenzug aber mit else und Manlands deutlich leichter.


So, das erstmal nur so, jjoness sollte da auch noch was zu sagen können, der hat das in letzter Zeit auch regelmäßig gezockt ;)


Ps: im sdeboard will man immer Mind Sludge!
Zitat PN
All we are is entertainment...

Benutzeravatar 3.jjjoness' » 26.10.2009, 08:29

Vornweg: Ich zock das Deck in der Liga. Allerdings auch ohne Grünsplash, weil ich nicht gegen Wasteland und Co verlieren will, statt Deed spiel ich eben . Lili hab ich momentan auch drin, wird aber rausfliegen, da man sie eigentlich nie will.
Soweit so gut, das Deck spielt sich recht lustig, allerdings muss einem klar sein, dass man selbst trotz Thoughtseize + Hymn main gegen Combo einfach immer verliert. Ist leider einfach so. Das Problem was ich letzthin hatte bestand aber eher in Aggro. Irgendwie hab ich es ständig geschafft bei 25 Ländern Manascrewed zu sein, und deswegen das wichtige vierte Land für die Damnation oder die Disk nicht bzw. erst zu spät zu finden. Hab in der Liga jetzt zweimal gegen Aggro verloren, mitunter auch weil mir das Removal ausgegangen ist.
Ich müsste wohl mal die Töpfe ausprobieren, damit sollte es eigentlich besser funktionieren Länder zu finden.
Zitat PN
Teferi and Jesus actually have quite a lot in common. They both gave their lifes to safe a world. The main difference is that Teferi can be played as an instant.

Benutzeravatar 4.blechspecter » 26.10.2009, 16:21

Holla, da kommen ja richtig fette Antworten :)

erstmal @ Soerael:
der zwingt einen fetchies zu spielen, und die will man nicht in einem Deck, was locker 7+swamps liegen haben möchte!
Damit hatte ich bisher keine Probleme:
erstens sind die Fetchies einfach gut mit dem Topf.
Zweitens machen Fetchies unter Urborg genau das gleiche wie ein Swamp nur mit der zusätzlichen Option fetchen zu können.

die Sache mit der Wastelandanfälligkeit finde ich auhc ein bischen seltsam. Seit Zendikar hat man Verdant Catacombs, mit welchen man auf den einen Forest fetchen kann und somit auch gegen Wasties auf grün gefixt ist, dank dieser Tatsache kann ich auch mal versuchen zuerst ein Bayou zu spielen um den Gegner dazu zu bringen es zu wasten damit meine Coffers im Spiel bleiben, welche in der Monoschwarzen Version eig immer gleich gewastet werden sollten und womit die X-Spells imo schlechter werden.
Ich werde mal eine Version ausprobieren mit Carddraw statt Discard, mal sehen wies läuft.

Die Disk mag ich einfach nicht weil sie langsamer ist als Deed und gegen Pridemage und Konsorten nichts macht.

Die Tutoren finde ich einfach gut.
Sie hohlen mir eine Winoption, das Duress um selbige gegen Counter abzusichern, das Removal, Coffers/Urborg, also eig jede Karte im Deck.

Ist Soul Spike wirklich gut?
Ich habe ihn schon in mehreren Listen gesehen und ich kann mir nicht vorstellen das dieser immense kartennachteil zu verkraften ist.
Zitat PN
VIEL NEUES
Bild

Benutzeravatar 5.soerael » 26.10.2009, 16:43

@soul spike:

Der werd nur gegen aggro für alternativkosten gespielt (am liebstenin resp auf nen fireblast ;) )
Und man picht dann halt direkt Ts etc. was man sonst nicht sehen möchte.

gegen control kann man den auch locker hardcasten.


Dann fetchie: Naja, sie machen dich aber schon abhängig vom urborg, weil eigentlich freut man sich auch noch im lategame oft über einen swamp.
Und klar sind sie mit topf gut, aber die controlspieler (wo topf vorallem gut ist) countern diesen doch meistens, oder?
Und ich finde immer noch, das Draw>cq ist, aka sign in blood ist wichtig.

Und wasteland auf bayou macht man als gegner doch normalerweise auch nie, oder?
Und basic forest zählt halt ohne urborg (siehste, mehr abhängigkeit) nicht als swamp, was auch nachteile hat.
Klar, wenn man mit G spielt, dann auch mit einem forest, aber superstark finde ich ihn deshalb trotzdem nicht.

Achja, was hälts du eigentlich von one-Off krosan grip im Mainboard. Der war für mich (vor pulsen) das argument für den G-splash, und schlecht finde ich ihn jetzt immer noch nicht. Kann auch landstill-spieler verarschen, wenn man tutor macht, und diese denken, dass man besser das target als den tutor countern sollte.

Und klar sind tutoen gut, aber echter Carddraw ist besser, wie ich finde.
Ich hab sogar mal mit phyrexian arena gezockt, dass muss ich glaube ich demnächst wieder mal testen;)


Ps: Hast du ne neue icq-nummer wegen Legacyliga und so.
Zitat PN
All we are is entertainment...

Benutzeravatar 6.Storm » 26.10.2009, 16:47

Könnte man vielleicht über zocken ?
Zitat PN
{B} Happy Suicide {4} MUD {W} {U} {R} {B} {G}Shop Slaver {B} {4}BLAXX

Benutzeravatar 7.soerael » 26.10.2009, 20:59

Naja, das wichtiges ist halt der lifegain, und deshalb die flexibilität vom spike
Zitat PN
All we are is entertainment...

Benutzeravatar 8.blechspecter » 28.10.2009, 19:21

So, mir war gerade langweilig, also dachte ich ich bastele mal etwas zusammen.
Das folgende Deck ist völlig ungetestet und innerhalb weniger Minuten zusammengeschustert geworden:



// Lands
3 Bayou
2 Cabal Coffers
1 Urborg, Tomb of Yawgmoth
6 Swamp
4 Verdant Catacombs
1 Wasteland
1 Forest
3 Marsh Flats
3 Underground Sea

// Spells
1 Liliana Vess
4 Innocent Blood
2 Beseech the Queen
3 Sensei's Divining Top
4 Diabolic Edict
3 Maelstrom Pulse
4 Duress
4 Pernicious Deed
2 Sorin Markov
1 Crucible of Worlds
1 Consume Spirit
3 Fact or Fiction
4 Night's Whisper
1 Regrowth

Das ganze ist praktisch Trainwreck mit :g: und :u: , wobei :u: nur für FoF gesplasht wird, damit man ohne Lifeloss drawn kann. Jace wäre auch noch eine Möglichkeit, habe ich gerade nicht reinbekommen. Die Tutoren sind drin, um uns im Bedarfsfall Crucible zu hohlen(wenn der Gegner Wasties spielt), das eigene Wasteland wenn der Gegner Stronghold oder ähnliches hat oder das Regroth wenn mal was wichtiges im Grave liegt.
3 Usea sind wohl zuviel, ich denke aber dabei an Jace im Side gegen Control.
Zitat PN
VIEL NEUES
Bild

Benutzeravatar 9.soerael » 28.10.2009, 22:02

Naja, das problem von dem Deck ist einfach, das es ein ITF in schlecht ist.
klar suckt ein vergleich mit nem anderen Deck, hier ist er aber angebracht. Du tauscht einfach LftL+intution und CB+top gegen schlechtere Karten.

Dann Lilana finde ich immer noch nicht gut, hast du sie jemals auf dem Feld gehabt und dir gedacht:
Gut das es Lilana ist, und kein Sorin?
Des weiteren hat dieses Deck seine Stärke, die gute Manabase verloren, für draw, den es in B doch auch gibt.

Dann Sign to Blood ist IMMER>night wispers in diesem Deck, der instant-speed und das target machts.


Ps: Teste mal mit der Drain-liste ;)
Zitat PN
All we are is entertainment...
Sortiere nach

« Legacy - Typ 1.5

cron