[U/G/r] Canadian Threshold

Moderator: jjjoness'

Benutzeravatar 1.The Big Duke » 26.04.2009, 12:42

Hi Leute,

da ich nach langer Twincastabstinez nur auch wieder meinen Senf zugebe dacht ich mir ich bin euch auch mein aktuelles Deck schuldig:


18 Landbase:

4
4
4
3
3


8 Critter:

4
4


32 Others:

4
4
4
4
4
4
4
4
1
1


15 Karten Sideboard

4
3
2
2
2
2
Zuletzt geändert von The Big Duke am 26.04.2009, 15:09, insgesamt 1-mal geändert.
Zitat PN
Bild

Benutzeravatar 2.Shauku » 26.04.2009, 14:03

Sieht nach ziemlich dünnem Eis aus, auf dem du dich da bewegst 8) . Nur 2 Winoptionen und ein 3/3 Beater ist jetzt auch nicht so der Brüller. 8 Beater, 12 Counter, kein Draw. Ich schätze deine Chancen nicht so goldig ein :mrgreen: .

Mein Tip: Wechsel das Deck :mrgreen: .

PS: Du könntest Dreadnoughts dazulegen 8) .
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

Benutzeravatar 3.jjjoness' » 26.04.2009, 14:17

Ein bisschen erklären was das Deck macht würde helfen. Kennt sich ja nicht jeder so gut im Legacymeta aus.
Zu deiner Liste: Schein ja ziemlich Standard zu sein, nur ist das Fetchland/Dual Verhältnis schlecht, würde 6 Fechtes und 8 Duals spielen. Ins Board würde ich noch irgendwie EEs reinquetschen. Die Blue Blast find ich nicht so wahnsinnig, wofür soll die gut sein?
Deine Liste hat übrigens nur 58 Karten, fehlen wohl die Rushing Rivers/Wipe Aways main.
Zitat PN
Teferi and Jesus actually have quite a lot in common. They both gave their lifes to safe a world. The main difference is that Teferi can be played as an instant.

Benutzeravatar 4.Andrej » 26.04.2009, 14:54

Shauku schwätz kein mist ^^


Keine trygon predator? Die sind wichtig.

edit by jjjoness': mehr Orthographie und Freundlichkeit bitte
Zitat PN
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die letzte summt die Melodie von Star Wars.

Benutzeravatar 5.The Big Duke » 26.04.2009, 15:29

Ein bisschen erklären was das Deck macht würde helfen. Kennt sich ja nicht jeder so gut im Legacymeta aus.
Zu deiner Liste: Schein ja ziemlich Standard zu sein, nur ist das Fetchland/Dual Verhältnis schlecht, würde 6 Fechtes und 8 Duals spielen. Ins Board würde ich noch irgendwie EEs reinquetschen. Die Blue Blast find ich nicht so wahnsinnig, wofür soll die gut sein?
Deine Liste hat übrigens nur 58 Karten, fehlen wohl die Rushing Rivers/Wipe Aways main.
So den Semmel hab ich korrigiert jetzt sinds 60.^^

Den Blauen Blast spiel ich weil bei uns Goblins, Sligh und Burn rumliegen.

Klassisch wäre das ganze ist mehr Metaspezialisiert.

Explosives gefallen mir hier nicht so gut weil sie zwar gute Lösungen bieten. Aber nich so reaktiv wie Wipe Away und River sind.

Shauku keines Wegs dünnes Eis - aber Mann musses halt spielen können.

Canadian Tresh gewinnt über den Mix aus Mungo/Goyf-Attacken und Burn. Also ein bisschen was von allem. Der Rest des Decks disruptet durch Counter, Stifle, Wastelands will man verhindern das der Gegenspieler erst richtig ins Rennen kommt.

Turn 1 ein Fetchland Stiflen. Turn 2 einen Mungolegen plus Wastelanden.
Durch counter und Fire/Ice plus Burn versucht man sich den Weg freizuhalten für den Mungo und Goyf.

Ice kann auch gut verwendet werden um im gegnerischen Upkeep die Manabase zu screwen und man zieht ne Karte nach bzw. tappt man die Angreifer/Blocker anderen. Restschaden macht man dann noch über die Burnkarten.

Vorteil von Canadian Tresh ist das man die Resourcen Optimal verwerten kann. Swords können schon mal tot auf der Hand rumgammeln. Damage ist immer gut egal ob auf spielern oder auch Crittern.

edit by jjjoness': mehr Orthographie würde die Lesbarkeit erhöhen.
Zitat PN
Bild

Benutzeravatar 6.Shauku » 26.04.2009, 16:19

Shauku keines Wegs dünnes Eis - aber Mann musses halt spielen können.
Gegen :U: Control Decks solltest du eigentlich einpacken können, da du nur Kartennachteil und keinen Kartenvorteil generieren kannst. Gegen ne Leyline oder anderen Gravehate kannst du praktisch gleich zusammenschieben und die Grips boarden 8) .

Die Decks, die ich das letzte mal in Feldkirchen so gesehen hab, verhauen dich eigentlich alle... Das Beste, was dir passieren kann ist was Mirrormässiges. Ich würd auf jedenfall noch ne Killoption verbauen. Ob Predators oder Dreadnoughts, Hauptsache irgendwas...

Diese Deckliste entspricht in etwa genau dem Deck, auf das sich jeder Legacyspieler vorbereitet, wenn er auf n Turnier geht. Mehr Threshold Mainstream geht fast garnicht 8) . Gegen dich Board ich übrigends B2B :mrgreen: .

Ich will die Liste echt nicht schlechtreden, aber für Platz 1 brauchst schon ordentlich Glück 8) .
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

Benutzeravatar 7.The Big Duke » 26.04.2009, 20:01

Shauku keines Wegs dünnes Eis - aber Mann musses halt spielen können.
Gegen :U: Control Decks solltest du eigentlich einpacken können, da du nur Kartennachteil und keinen Kartenvorteil generieren kannst. Gegen ne Leyline oder anderen Gravehate kannst du praktisch gleich zusammenschieben und die Grips boarden 8) .

Die Decks, die ich das letzte mal in Feldkirchen so gesehen hab, verhauen dich eigentlich alle... Das Beste, was dir passieren kann ist was Mirrormässiges. Ich würd auf jedenfall noch ne Killoption verbauen. Ob Predators oder Dreadnoughts, Hauptsache irgendwas...

Diese Deckliste entspricht in etwa genau dem Deck, auf das sich jeder Legacyspieler vorbereitet, wenn er auf n Turnier geht. Mehr Threshold Mainstream geht fast garnicht 8) . Gegen dich Board ich übrigends B2B :mrgreen: .

Ich will die Liste echt nicht schlechtreden, aber für Platz 1 brauchst schon ordentlich Glück 8) .
Über hab ich ne Zeit lang nachgedacht.
Predator macht irgendwie nicht viel Druck. hab ihcmi r oft überlegt aber ich finde nicht wirklich Platz.

Mws Testspiele laufen nicht schlecht. Habe bis lang 11 Paritien Mws gespielt mit dem Deck (best of three) und noch keine einzige verloren. :D

Also so schlecht kanns nicht sein.
Zitat PN
Bild

Benutzeravatar 8.Andrej » 26.04.2009, 20:53

Random MWS ist aber nicht repräsentativ ;)
Zitat PN
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die letzte summt die Melodie von Star Wars.

Benutzeravatar 9.Shauku » 27.04.2009, 07:47

Über hab ich ne Zeit lang nachgedacht.
Predator macht irgendwie nicht viel Druck. hab ihcmi r oft überlegt aber ich finde nicht wirklich Platz.

Mws Testspiele laufen nicht schlecht. Habe bis lang 11 Paritien Mws gespielt mit dem Deck (best of three) und noch keine einzige verloren. :D

Also so schlecht kanns nicht sein.
MWS hörts ich ja vielversprechend an :) . Vielleicht hauen deine Bolts & Co. ja einiges raus, was ich total unterschätz.
Sower ist interessant, wenn du die 4 Mana fix genug zusammenkriegst, was ich mir fast nicht vorstellen kann bei 18 Ländern 8) . Wenn du gräbst, holst du dir ja vermutlich nicht die Länder raus, oder :mrgreen: ?

kann den einen oder anderen Spieler schon in Bedrängnis bringen. Er macht keinen sonderlichen Druck, da hast du recht. Wenn er aber targets findet, macht er dir guten Kartenvorteil 8) . Wenn er liegt, kann er handeln und mit einem Specter kann er sich auch anlegen 8) . Is ne Metafrage und kein Must Have.

Von der Dryade würd ich dir eher abraten, da sie im Zweifelsfall auch nur ein 5/5 Beater mit "nix" ist... das kann dein Goofy auch.

Wie gesagt, ich hab Spieler gesehen, die legen Confis dazu und der zieht schon fast automatisch die CounterTop´s mit. Dann seh ich noch Potential bei Dreadnoughts und dann gibts noch die Variante mit den Predatoren.

Wir könnten (wenn wir schonmal dabei sind) aber auch was ganz neues Probieren :mrgreen: . Wie hats bei deinen MWS Spielen den mit gegnerischen Crittern ausgesehen? Hast du die alle entsorgt oder lagen da oft welche rum?
Da gibts ja ein paar neue Optionen, die passen würden:

(1x = +3/+3)
mit Jitten bestimmt eine interessante Kombination 8) .
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

Benutzeravatar 10.The Big Duke » 27.04.2009, 09:41

Über hab ich ne Zeit lang nachgedacht.
Predator macht irgendwie nicht viel Druck. hab ihcmi r oft überlegt aber ich finde nicht wirklich Platz.

Mws Testspiele laufen nicht schlecht. Habe bis lang 11 Paritien Mws gespielt mit dem Deck (best of three) und noch keine einzige verloren. :D

Also so schlecht kanns nicht sein.
MWS hörts ich ja vielversprechend an :) . Vielleicht hauen deine Bolts & Co. ja einiges raus, was ich total unterschätz.
Sower ist interessant, wenn du die 4 Mana fix genug zusammenkriegst, was ich mir fast nicht vorstellen kann bei 18 Ländern 8) . Wenn du gräbst, holst du dir ja vermutlich nicht die Länder raus, oder :mrgreen: ?

kann den einen oder anderen Spieler schon in Bedrängnis bringen. Er macht keinen sonderlichen Druck, da hast du recht. Wenn er aber targets findet, macht er dir guten Kartenvorteil 8) . Wenn er liegt, kann er handeln und mit einem Specter kann er sich auch anlegen 8) . Is ne Metafrage und kein Must Have.

Von der Dryade würd ich dir eher abraten, da sie im Zweifelsfall auch nur ein 5/5 Beater mit "nix" ist... das kann dein Goofy auch.

Wie gesagt, ich hab Spieler gesehen, die legen Confis dazu und der zieht schon fast automatisch die CounterTop´s mit. Dann seh ich noch Potential bei Dreadnoughts und dann gibts noch die Variante mit den Predatoren.

Wir könnten (wenn wir schonmal dabei sind) aber auch was ganz neues Probieren :mrgreen: . Wie hats bei deinen MWS Spielen den mit gegnerischen Crittern ausgesehen? Hast du die alle entsorgt oder lagen da oft welche rum?
Da gibts ja ein paar neue Optionen, die passen würden:

(1x = +3/+3)
mit Jitten bestimmt eine interessante Kombination 8) .

Sower of Temptation wäre eine genial Choice die ich sehr gern zocken würde aber das läuft nur bei 20 Ländern das heist 2 würden effektiv 4 Slots belegen und dann ist noch die Frage ob man sie bekommt und druchbringt. Von der Spielstärke wohl kein Thema.

Predator Mainobard ist schon ein gute überlegung Dryade macht halt druck aber mehr auch nicht. das ist eben das Problem.

Predator handelt auch Jitte sehr gut was ein ziemliches Problem ist für das Deck. Hab ich die letzten paar Testspiele sehr gut gemerkt.
Zitat PN
Bild

Benutzeravatar 11.Andrej » 27.04.2009, 10:01

Predator handelt Jitte, CB, Chalice, Moat, Scepter, und und und :) 2-3 sollten auf jeden Fall Maindeck.


(Hoffe ich hab dir gestern gezeigt das MWS keine repräsentative Statistik bietet)
Zitat PN
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die letzte summt die Melodie von Star Wars.

Benutzeravatar 12.The Big Duke » 27.04.2009, 13:08

Predator handelt Jitte, CB, Chalice, Moat, Scepter, und und und :) 2-3 sollten auf jeden Fall Maindeck.


(Hoffe ich hab dir gestern gezeigt das MWS keine repräsentative Statistik bietet)
Jo stimmt. Drum testen testen testen.
War übel das ganze.


Gegen Aggro hat man echt ziemlich Probleme.
Jetzt heist es nach Lösungen suchen. Ev. mit :b: oder Countertop oder beides? Das Deck muss auf alle Fälle verbesssert werden.

Confidant für drawengine?

Bin nach den Testspielen irgendwie ratlos...
Zitat PN
Bild

Benutzeravatar 13.jjjoness' » 27.04.2009, 13:22

Lieber mit dem Deck üben. Die Liste ist schon super so wie sie ist, wenn Dave Caplan es regelmäßig schafft damit T8 zu machen (GP + 80 Mann Turnier letztens) sollte das schon einige Aussagekraft haben.
Zitat PN
Teferi and Jesus actually have quite a lot in common. They both gave their lifes to safe a world. The main difference is that Teferi can be played as an instant.

Benutzeravatar 14.Andrej » 27.04.2009, 16:19

Wenn du B mit Confi spielen willst hast ne andere Tresh Liste die es auch schon gibt =)
Zitat PN
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die letzte summt die Melodie von Star Wars.

Benutzeravatar 15.The Big Duke » 11.05.2009, 11:35

Lieber mit dem Deck üben. Die Liste ist schon super so wie sie ist, wenn Dave Caplan es regelmäßig schafft damit T8 zu machen (GP + 80 Mann Turnier letztens) sollte das schon einige Aussagekraft haben.
Das sehe ich auch so das Deck ist eben ganz klar auch ne Metachoice.


Ohne viele Worte die Top 16 aus Frankreich wo wir dabei waren:

http://www.legacy-france.com/Decklists- ... t2593.html

Siehe da Platz 3 für Canadaian Tresh aus 475 Teilnehmern ich denke mal dazu muss man nicht mehr viel sagen. Und nein das ist nicht irgend ne Liste ausm Netz auf dem Turnier waren wir dabei (Ich, Flodo, Zenit,...) das war in Frankreich am zweiten Mai.

Habe selbst Platz 72 belegt.

Es gibt natürlich klare MUs die nur sehr schwer bis kaum gewinnbar sind aber jedes Deck stirbt an irgendwas. Das wird hoffentlich auch immer so bleiben.

Gut: Combo, Meerfolk, Goblins, Elfen, andres Tresh,...

Schwer: Aggro Loam und andre Decks mit vielen dicken Tieren.

Sehr Schwer bis Autoloose:

Ichorid weil man außer Tromod's Crypt nicht viel entgegen zu setzen hat.

Dragon Stompy - hier hängt es davon ab ob man es schaft die Mooneffekte und den Chalice sowie die Trnisphere zu handeln.
Zitat PN
Bild
Sortiere nach

« Legacy - Typ 1.5

cron