[U] Staxx

Moderator: jjjoness'

Benutzeravatar 1.The Earl » 13.04.2009, 21:14

So, das is meine ganz neue Deck-idee: ein mono-blaues staxx. Oft wird staxx ja auch U/W gespielt, was ich auch noch testen möchte, aber ich denke, dass staxx auch mono- blau laufen sollte. Besonderer Anstoß zu dem Deck war Tezzeret, mit dem im Extended gespielten Tezzerator. Damit war der Freund schonmal gesetzt. Hier meine Cardchoices:

1.: Super um den Gegner zu verlangsamen und zu screwen. Vor allem mit Crucible gut für den Lock.

2.: : Auch fast immer 4 an Bord, um den Smokestack zu supporten und um mit Wasteland den Gegner zu locken. Auch gut um gopferte City of Traitors wiederzuholen oder um mit Mox Diamond abgeworfene Länder wieder zu spielen

3.: + : Ich spiel gerne 3 Trini und 4 Chalice. Die beiden Karten nehmen viele Decks einfach komplett aus dem Spiel.

4.: : Die sind fast immer mit dabei, weil sie einem gegen aggro Zeit verschaffen. Natürlich besser mit dem Armageddon aus dem W-splash

5.: + : Werden auch beide immer gespielt, weil sie den nötigen speed geben um 1. turn chalice auf 1 oder Trini zu legen

6.: darf natürlich in keinem Staxx fehlen.

7.: : Wird v.a. im Vintage gespielt. Ich hab viel damit rumgetestet, schlecht ist es nicht, allerdings hält es nicht nur den Gegner, sondern auch einen selbst auf.

8.: : Ja, des is so ne Sache wär natürlich teoretisch möglich, find ich aber ohne Armageddon deutlich schlechter als Propaganda.

9.: T: Super lustige Karte ausm Vintage, funktioniert super, um einen zweiten Crucible oder sowas wegzusaccen und dann den Smokestack zu haben. ermöglich natürlich eine immense Toolbox, auch sowas wie Platinum Angel, den man dann im Lategame holen kann.

10.: : in der Aggro- variante haben sie mich total überzeugt, weil der gegner dann schonmal etwas braucht, um die critter handeln zu können. bis dahin kriegt er aber schonmal auf die Nase.

11.: : der Sea Drake des Staxx. Ich bevorzuge ihn in der aggro-version.

12.: : Einfach der perfekte beater für des Deck, da superfett

13.: : auch eine superlustige karte, vor allem auf den Gegner und dann mit Tangle Wire bzw. Smokestack

14.: : Super v.a. mit Lightning Greaves: der Gegner vermisst seinen Tarmo und kriegt ihn auch nicht so schnell wieder.

15.: : Kann zum einen gewinnen mit Smokestack, kann zum anderen aber auch einen Smokestack mit 2 Countern am Leben halten. Ich persönlich bin überzeugt von dem Land

16.: : Ich hab mich natürlich auch mit anderen bissel unterhalten und Storm meinte: ne, im Staxx braucht man die eig nicht, man lockt lieber mit Crucible + Wasteland.
So im nachhinein bin ich allerdings der Meinung, dass in der Version ohne zusätzliche Nonbasics (City of Traitors, Seat of the Synod), also der langsameren, controlligen Version des Teil einem in bestimmeten Matchups so viel Zeit gibt, dass man dann super gewinnen kann. Natürlich Sideboard.

17.: : noch nicht getestet, aber potenziell möglich, ich denke aber, dass 4 Wasteland reichen sollten

18.: : Auch immo nicht getestet, ist aber denk ich ganz gut, sofern man nicht zu schnell sein will.

19.: : Hat mich total überzeugt, er gewinnt viele Spiele im Alleingang und man hat Zugriff auf eine immense Toolbox: Ensnaring Bridge, die obengenannten Locks, Master, ,

- Möglichkeit 1: aggro

// Lands
4 [REW] Wasteland
4 [TE] Ancient Tomb
5 [7E] Island (3)
1 [TSP] Academy Ruins
4 [EX] City of Traitors
4 [MR] Seat of the Synod

// Creatures
1 [ALA] Tezzeret the Seeker
4 [ALA] Master of Etherium
2 [CNF] Esperzoa
3 [LRW] Sower of Temptation

// Spells
4 [SH] Mox Diamond
4 [10E] Crucible of Worlds
3 [DS] Trinisphere
4 [MR] Chalice of the Void
4 [MR] Thirst for Knowledge
3 [MR] Lightning Greaves
2 [TSP] Paradox Haze
4 [US] Smokestack

// Sideboard
SB: 4 [TE] Propaganda
SB: 1 [10E] Pithing Needle
SB: 2 [ALA] Relic of Progenitus
SB: 3 [8E] Defense Grid
SB: 2 [R] Hurkyl's Recall
SB: 3 [EX] Sphere of Resistance


2. Möglichkeit: Control

// Lands
4 [REW] Wasteland
4 [TE] Ancient Tomb
10 [7E] Island (3)
1 [TSP] Academy Ruins
4 [EX] City of Traitors

// Creatures
3 [ALA] Tezzeret the Seeker
4 [ALA] Master of Etherium
1 [MR] Platinum Angel

// Spells
4 [SH] Mox Diamond
1 [7E] Ensnaring Bridge
3 [10E] Crucible of Worlds
3 [DS] Trinisphere
4 [MR] Chalice of the Void
1 [FD] Vedalken Shackles
2 [US] Smokestack
2 [AQ] Transmute Artifact
2 [TE] Propaganda
1 [UD] Powder Keg
4 [MR] Thirst for Knowledge
2 [PS] Rushing River

// Sideboard
SB: 1 [TE] Propaganda
SB: 2 [10E] Pithing Needle
SB: 2 [ALA] Relic of Progenitus
SB: 2 [LG] In the Eye of Chaos
SB: 3 [8E] Defense Grid
SB: 2 [R] Hurkyl's Recall
SB: 3 [EX] Sphere of Resistance

Wie immer sind natürlich Verbesserungsvorschläge, Kritik und Fragen erwünscht!
Zitat PN
gimme some stars babe

Benutzeravatar 2.Storm » 13.04.2009, 23:34

Ich denke du könntest mit Tezzeret das Tangle Wire holen und durch die +1 Ability einen Vorteil holen, bis du das nächste Wire holst. Sonst sehen sie gut gedacht aus die Listen ist nur die Frage wie es sich spielt.

Was waren so deine testings und gegen was hattest du Probleme ?
Zitat PN
{B} Happy Suicide {4} MUD {W} {U} {R} {B} {G}Shop Slaver {B} {4}BLAXX

Benutzeravatar 3.The Earl » 14.04.2009, 10:26

war ganz unterschiedlich, ich hab eig kein richtig schlechtes matchup festgestellt. des deck ist hald sehr meta- und drawabhängig. mal hat man den gegner in den ersten beiden turns um, mal zieht man auch total beschissen (DANKE MWS-SHUFFLER!!!) und hat dann keine Chance. Aber boarden bringt in dem deck extrem viel.
Zitat PN
gimme some stars babe

Benutzeravatar 4.jjjoness' » 14.04.2009, 18:19

Das ist immer das Problem von Staxx. Man kann es total tot haten und das schlechteste Matchup ist immer das eigene Deck.
Zitat PN
Teferi and Jesus actually have quite a lot in common. They both gave their lifes to safe a world. The main difference is that Teferi can be played as an instant.
Sortiere nach

« Legacy - Typ 1.5

cron