Seite 1 von 1

Storm » 25.09.2010, 21:57
Cockatrice ist ein deutsches Projekt, das eine Alternative zu MWS bieten soll.

Man kann Spielen als Spectator joinen, Decks auf dem Server speichern, Hintergrund Bilder frei editieren und ein paar andere features sind geboten.

Die Decks von der MWS sind zu Cockatrice kompatibel, also man muss nicht jedes Deck neu schreiben.

Es ist immer noch in der mache, das Programm zu verbessern, was auch ein plus Punkt gegenüber der MWS ist.

http://www.cockatrice.de/index.php?a=download

Hier könnt ihr es euch für euer System runter laden. Nach der installation, kann man die Database automatisch Downloaden. Ein Ordner mit Cardpics ist nicht nötig, da man benötigte Bilder "on the fly" loaden kann.

Probieren könnt ihr es ja mal, ich mags jetzt schon fast mehr als die MWS.

Mittlerweile sind auch immer ein paar Leute auf dem Server, der auch einen Chat bietet.

Basti » 26.09.2010, 12:49
Ist echt sehr gut gemacht!

kraj » 16.10.2010, 15:37
ich finds um einiges schöner zu spielen als MWS und bin jetzt öfters mal online;)

Lukas » 20.11.2010, 23:18
kostet das pro monat was oder ist es kostenlos?

kraj » 21.11.2010, 09:07
kostet das pro monat was oder ist es kostenlos?
kostenlos

Shauku » 07.03.2011, 14:49
Da das importieren von Mirrodin Besieged in MWS sich als schier Unmöglich gestaltet, gehör ich jetzt auch zur Cockatrice Gang... es lebe der Autoupdater. Die MWS Decks kann man da ja auch importieren 8) .

kraj » 07.03.2011, 20:26
Da das importieren von Mirrodin Besieged in MWS sich als schier Unmöglich gestaltet, gehör ich jetzt auch zur Cockatrice Gang... es lebe der Autoupdater. Die MWS Decks kann man da ja auch importieren 8) .
korrekt, und man kann auch einstellen das es die Kartenbilder automatisch ladet;)
(so entfallen die unwichtigen gleich und benötigt weniger speicherplatz)

Lukas » 09.03.2011, 21:21
ich habe mir gestern das runtergeladen und heute kommen solche meldungen

Netzwerkfehler
serverüberschreitung
protokollversionen stimmen nicht ein

bzw was muss ich da machen?

Storm » 09.03.2011, 21:35
In der Regel muss man dann das neue Cock saugen und installieren, weil der Server nicht mehr mit dem Prog zusammen funktioniert.