[Projekt] We-make-the-Card #3 [Mechanik]

Moderatoren: jjjoness', Storm

16.Dr. Borstel » 21.03.2007, 17:22

an und für sich nichts. Aber ich finde, die Fähigkeit ist eher B/U
G/U eigentlich, aber ansonsten stimmt's ;)
PN

Benutzeravatar 17.FageMC » 21.03.2007, 18:21

Wieso? :g: macht Copytokens, nicht :u: (, , , etc.). Bei :u: gibt's grade mal .
Und :b: arbeitet mit Kreaturen aus dem Grave, belebt sie.
PN
http://www.myspace.com/fagemc
http://www.myspace.com/fagemc

Benutzeravatar 18.Flisch » 21.03.2007, 21:01

Du hast Klon und die ganzen Mengen Gestaltwandler in Blau vergessen.
Nur weil sie Kreaturen sind, ändert das nix an der Tatsache, dass Blau die Copycat von Magic ist. ;)

Außerdem ist dir vielleicht aufgefallen, dass grün eigentlich nur bereits existierende Kreaturen klont, also "verdoppelt", Blau dagegen kann sich irgendwelcher Kreaturen bedienen, sei es nun aus der Bibliothek, Friedhof oder auch aus dem Spiel.

Grün versucht also nciht etwas nachzuahmen, sondern es schlicht und ergreifend zu vervielfältigen um den Gegner dann anzugreifen mit einer Vielzahl von Token.
Außerdem würde Grün vermutlich eher versuchen die ganze Kreatur wiederzubeleben, anstatt sich den Umweg zu machen und eine Kopie dieser Kreatur zu erzeugen. (Grün denkt halt recht geradlinig.)

@Borschtel: Was hattest du eigentlich an meinem Vorschlag auszusetzen?
PN

Benutzeravatar 19.FageMC » 21.03.2007, 21:29

Nagut, neuer Vorschlag:

:g: Put a creature card from your hand into play unless target player discards three cards. :b:

Edit: Postet übrigens bitte noch keine Präferenzen, sondern erörtert nur Vor- und Nachteile der Vorschläge.
PN
http://www.myspace.com/fagemc
http://www.myspace.com/fagemc

20.Dr. Borstel » 25.03.2007, 17:43

@Borschtel: Was hattest du eigentlich an meinem Vorschlag auszusetzen?
Gar nichts, ich finde PMs einfach nur besser, das ist alles.
PN
Sortiere nach

« Kreatives