Zur the Enchanter + Greater Auramancy

Moderator: jjjoness'

Benutzeravatar 1.Shauku » 14.11.2009, 21:56

Wenn angreift, und ich eine liegen habe, kann ich dann trotzdem eine Aura wie ins Spiel bringen und an Zur anlegen? Wenn nicht, was passiert dann genau?
Zitat PN
[G] Eiself / [R] Blinky / [G/R] Rantog + Matrix / [W/G/U/B/R] LSD / The Bloodpack / Average Suicide / Spring Tide / [G] Average Weenie / Tribal Zombies / [R/W] Tribal Giants / [U/W] Tribal Rebels / [U/W] Tribal Birds / Demon / [G] Tribal Elfball / [G/W] Tribal Slivers / Tribal Merfolk / [B/G/W] Tribal Loam Knights / [G] Tribal Snakes

2.Darkstalker » 15.11.2009, 09:01

Ohne es mit Regelfundstellen belegen zu können, meine Gedanken.

Solange dein Zur nicht verzaubert ist, hat er von der Auramancy kein Shroud. Beim ersten Mal klappt das also wunderbar. Die Enchantments die du aus der Bib suchst (Zur Effekt) haben noch kein Shroud von der Auramancy, weil sie noch nicht im Spiel (lies: on the battlefield) sind, wenn der Zur Effekt sie suchen geht.

Ergebnis: Dein Zur greift an, die Battle Mastery wird gesucht und angelegt, er hat double Strike und shroud, noch bevor überhaupt Blocker deklariert werden. Die einzige Chance ist es, in Response auf die Attacke den Zr wegzuballern ;)

Beim nächsten Mal hat der Zur schon shroud, weil er bereits verzaubert ist, das stört ihn aber auch nicht, denn:
If you use Zur the Enchanter's triggered ability to search for an Aura, it will be put onto the battlefield attached to an appropriate permanent. It doesn't target that permanent. If no appropriate permanent exists for it to be attached to, that Aura can't be put onto the battlefield and stays in your library.
Wenns nicht targeted, schützt auch shroud nicht davor.

Lieg ich damit in etwa richtig? =)
Zitat PN
Sortiere nach

« Regelfragen

cron